Logo Fuldaer Nachhaltigkeitstag

1. Fuldaer Nachhaltigkeitstag

2.

Mittwoch, 04. September 2024

antonius : gemeinsam Mensch

An St. Kathrin 4, 36041 Fulda

Themen: Aktuelle ESG-Regulatorik und Bedeutung von Nachhaltigkeit im Unternehmensumfeld
Early Bird Tickets
"
Nachhaltigkeit schafft langfristige Werte und minimiert Risiken

Unser Programm

Jetzt anmelden!

Early Bird Tickets

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für das Event mit Frühbucherrabatt bis zum 31. Juli 2024:

Die Teilnahmegebühr beträgt 79,- € (statt 99,- €) pro Person. Inkludiert sind:

  • 7 Fachbeiträge von hochkarätigen Speakern
  • Regionale Verpflegung durch antonius während des gesamten Programms
  • Austausch mit Speakern, Unternehmern und Experten beim antonius-Dinner
  • Wissenstransfer und Netzwerken zu Nachhaltigkeitsthemen

Nach dem 31. Juli 2024 buchen Sie zum Normalpreis (99,- €).

Seien Sie dabei, profitieren Sie von den Insights aus der Praxis der Speaker und nutzen Sie die Möglichkeit zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer.

Der 2. Fuldaer Nachhaltigkeitstag wird kulinarisch durch antonius : gemeinsam Mensch mit regionalen Köstlichkeiten begleitet.

antonius : gemeinsam Mensch

Wann?

Mittwoch, 04. September 2024
ab 14:30 Uhr

Wo?

antonius : gemeinsam Mensch, An St. Kathrin 4, 36041 Fulda

Michael Schaub

Nach meinem Abitur in Fulda ent­wickelte ich während meines Studiums der Wirtschaftswissenschaften mit Stationen in Würzburg, Paris und Frankfurt eine Begeisterung für Rechnungslegung und Unternehmensprozesse. Diese
Leidenschaft führte mich in die Wirtschaftsprüfung. In über zehn Jahren sammelte ich bei führenden Wirtschafts­prüfungsgesellschaften Erfahrungen in der Erbringung von betriebswirtschaftlichen Beratungsleistungen und Abschlussprüfungen für (multi-)nationale Unternehmen. 2017 wurde ich zum Wirtschaftsprüfer bestellt, 2021 als CVA zertifiziert und 2023 zum Steuerberater bestellt. Dabei konnte ich meine Fachkenntnisse als Audit Manager im Bereich Motor Industry Services in Sydney (Australien) und als Senior Manager u.a. mit dem Fokus auf die Prüfung von gelisteten Unternehmen in Frankfurt bis zuletzt vertiefen. Seit Juli 2022 bin ich bei SOLIDA insbesondere für die Bereiche Wirtschaftsprüfung, Nachhaltigkeitsberichterstattung und Corporate Finance verantwortlich.   

 

Zu meinen aktuellen Schwerpunkten gehören:

Abschlussprüfung nach HGB/IFRS
Beratung von kapital­markt­orientierten Unternehmen
Nachhaltigkeits­berichterstattung
Erstellung von Gutachten für die Bewertung von mittelständischen Unternehmen
Begleitung von Unternehmenstransaktionen
Erstellung von Sanierungskonzepten

Maximilian Kreß

Nach meiner Ausbildung zum Steuerfachangestellten in einer mittelständischen Kanzlei in Fulda bildete ich mich nebenberuflich an der Steuerfachschule Dr. Endriss in Frankfurt am Main fort und schloss die Prüfung zum Steuerfachwirt erfolgreich ab.

Während meiner anschließenden mehrjährigen praktischen Tätigkeit sammelte ich weitere berufseinschlägige Erfahrungen. Im Jahr 2020 begann ich mich nebenberuflich an der Steuerfachschule Dr. Endriss zum Steuerberater weiterzubilden.

Im Februar 2022 wurde ich zum Steuerberater bestellt.

Zu meinen aktuellen Schwerpunkten gehören:

Laufende Steuerberatung
Erstellung von Jahresabschlüssen & Steuererklärungen
Betreuung von Betriebsprüfungen

Jasmin Klostermeier

Nach meiner Ausbildung zur Steuerfachangestellten in einer mittelständischen Kanzlei in Fulda bildete ich mich nebenberuflich an der Steuerfachschule Dr. Endriss in Frankfurt am Main fort und schloss die Prüfung zur Steuerfachwirtin erfolgreich ab.

Während meiner anschließenden mehrjährigen praktischen Tätigkeit sammelte ich insbesondere durch die selbständige Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen aller Art sowie der laufenden steuerlichen Beratung weitere berufseinschlägige Erfahrungen. Im Jahr 2012 begann ich mich nebenberuflich an der Steuerfachschule Dr. Endriss zur Steuerberaterin weiterzubilden.

Im Februar 2014 wurde ich zur Steuerberaterin bestellt.

Zu meinen aktuellen Schwerpunkten gehören:

Laufende Steuerberatung
Erstellung von Jahresabschlüssen & Steuererklärungen
Betreuung von Betriebsprüfungen
Vereinsrecht
Land- und Forstwirtschaftliche Beratung
Umsatzsteuerrecht

Alexander Heim

Nach meinem Abitur am Domgymnasium Fulda studierte ich an der Philipps-Universität Marburg und an der Pennsylvania State University, USA, Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten „Betriebswirtschaftliche Steuerlehre“, „Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung“ sowie „Banken und Finanzierung“ und schloss dieses Studium als Diplom-Kaufmann ab.

Während meiner anschließenden mehrjährigen Tätigkeit bei der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als Prüfungsleiter und Steuerberater sammelte ich insbesondere durch die Durchführung von Jahresabschlussprüfungen von Unternehmen verschiedener Rechtsformen und Branchen sowie den hierbei anfallenden Beurteilungen von betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Gegebenheiten und Beratungen der Mandanten Erfahrung in den einschlägigen berufsüblichen Aufgaben.

Im Dezember 2014 wurde ich zum Wirtschaftsprüfer bestellt.

Zu meinen aktuellen Schwerpunkten gehören:

Nachhaltige Bilanzpolitik
Umwandlung von Unternehmen
Immobiliensteuerrecht
Heilberufe
Due-Diligence-Prüfungen, M&A
Unternehmensberatung (Ertragswertverfahren, DCF-Verfahren)